Today is Thu,2021 1:31:43
Online for 21 years and 15 days
sliced into 9560 snips

  • start
by floritz, 6 days ago
Website Designs
Da ich gerade beim Testen eines Plugins bin, bin ich zufällig hier drüber gestolpert:
iqonic.design extrem cooles Design

No comments yet | Info
by floritz, modified 9 days ago
Stapellauf
Knapp 7 Monate nach dem ersten Anschnitt, läuft die Admiral Graf Spee nun vom Stapel. Nach der Bismarck, das zweite Modellschiff, diesmal mit Unterwasserrumpf und mit Lasercutteilen und Spanten, das erleichtert den Bau schon sehr. So viele Teile wie die Bismarck hatte die Spee nicht und im Großen und Ganzen war der Bau auch leichter. Auch wenn zum Schluß hin die Motiviation doch sehr gelitten hatte, freu ich mich schon auf die nächste Herausforderung.

Hier noch ein paar Eindrücke der letzten Bauphasen und einige Bilder:

Die Aufgänge sind gebaut und montiert


Die letzten Teile der Takelage werden montiert und gespannt.


Und noch ein paar Bilder:


Und damit reiht sich die Spee jetzt neben der Bismarck ein:


No comments yet | Info
by floritz, modified 10 days ago
Happy Birthday to me
Unglaublich, vor 21 Jahren war diese Website das erstemal online. Damals noch auf Vanilla Basis des Herrn Langreiters in Rebol.
Danach hab ich es irgendwann mal auf PHP portiert und erst letztes Jahr mal wieder aus der Taufe gehoben.
Gläser hoch auf mich, auf mich....

No comments yet | Info
by floritz, modified 22 days ago
Immer noch gut..
Biko

No comments yet | Info
by floritz, modified 21 days ago
Werft Update
Die letzten Maschinengewehre sind geliefert und auch gleich auf Deck montiert worden:


Und somit nähert sich die Graf Spee langsam ihrer Fertigstellung. Ein bißchen Reling und Takelage, ein Wellenbrecher, der Reichs-Geier und 2 Niedergänge sind noch zu bauen, hier die letzten Kartonteile:

No comments yet | Info
by floritz, modified 22 days ago
Sous vide Spargel
Auf Anraten des Herrn Markus W. hab ich mal Spargel sous-vide gemacht und da auch gleich mein frisch gemachtes Bärlauchöl zum Einsatz gebracht. Kann nur sagen, extrem lecker. 40min bei 80 Grad.


No comments yet | Info
by floritz, 30 days ago
Werft Update
Die schwere Artillerie ist jetzt endgültig an ihrem Platz angekommen.


Und weiters wurden bereits etliche Kleinteile geliefert, wie alle Schlauchrollen und die doppelläufige Flugabwehr.

No comments yet | Info
by floritz, 37 days ago
Lorem Ipsum
Cool, da gibt es einen Lorem Ipsum generator für viele Sprachen, sehr praktisch

No comments yet | Info
by floritz, modified 22 days ago
Update
Es gibt tatsächlich ein Update, nämlich von d er schweren Artillerie.

Die Lafetten sind gebaut, mit vielen Kästchen versehen und wie man eventuell erahnen kann, auch drehbar gemacht.

No comments yet | Info
by floritz, modified 47 days ago
Metahuman Creator
Spiele gerade ein bißchen mit Epics Metahuman Creator rum.

Schon Wahnsinn, was mittlerweile möglich ist. Vor allem alles nett in der Cloud gerendert, super Latenz und beeindruckende Qualität

No comments yet | Info
by floritz, modified 56 days ago
Free Viz Artist
Und hier eine kostenlose Werbeeinschaltung in eigener Sache:
Die preisgekrönte VIz Engine 4.2 gibts jetzt auch als Free Edition!!

No comments yet | Info
by floritz, modified 56 days ago
Nein danke
Gut, dass ich nie auf die Idee gekommen bin einen Panzer in Papier zu bauen.

No comments yet | Info
by floritz, modified 60 days ago
Ein neue Uhr
Der Blumentopf war mir ja zu teuer, aber die Uhr Story find ich schon sehr schick. (allerdings auch teuer)

No comments yet | Info
by floritz, modified 64 days ago
Update
So, heute gibt es mal ein größeres Update:

Die mittelschwere Artillerie wurde fertiggestellt, wobei ich es nochmal betonen muss: Ich hasse es, Geschützrohre zu rollen. Das nachträgliche Lackieren der Rohre war nicht die beste Idee, da sich der Kleber teilweise wieder löste.



Dann waren als Nächstes die zwei Kräne an der Reihe. Im Vergleich zur Bismarck eher einfach gehalten, ich hab sie aber trotzdem zumindest schwenkbar gebaut.



Und nachdem die Kräne an Bord waren, durfte auch die Arado rauf. Die kennen wir ja auch schon von der Bismarck.




No comments yet | Info
by floritz, modified 79 days ago
Beiboote bereit
Die Transportkutter, Dingis und weitere Beiboote sind nun endlich auch an ihrem Platz. Nachdem ich die großen Kutter zuerts am falschen Platz montiert hatte, fand ich heraus, daß sich mein schönes Flugzeugkatapult nicht mehr ganz drehen lässt.





No comments yet | Info
by floritz, 86 days ago
Fontemon
Ein Videospiel komplett als Font.

No comments yet | Info
by floritz, modified 79 days ago
Blumentopf
Ein Blumentopf für 100€?
Na ich weiß nicht....

No comments yet | Info
by floritz, modified 79 days ago
Die IJN Maya
Die nächste Big Challenge, die IJN Maya der Japanischen Kaiserlichen Marine ist eingetroffen.
Und nachdem ich mal durch die Baupläne geblättert habe, hab ich mich mal kurz gefragt, was mich da geritten hat. Die Komplexität übertrifft die der Bismark bei weitem. Als Illustration sind hier mal ein paar Konstruktionszeichnungen:




No comments yet | Info
by floritz, modified 79 days ago
Werft Update
Ein bisschen was ist weitergegangen, die 10,5mm Flak Geschütze, 3 an der Zahl sind gebaut und sitzen auch schon an ihren Plätzen.



Weiters hab ich mich schon dran gemacht, die ganzen Beiboote zu basteln, weit einfacher als bei der Bismark, da vieles als Lasercut vorliegt.



No comments yet | Info
Top of Page